Blutspende- und Typisierungsaktion am 5. März 2019

In diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Carl-Hahn-Schule die Möglichkeit, Blut zu spenden und sich typisieren zu lassen. Die Aktion wird von Schülerinnen Klasse ZFA 171 (Zahnmedizinische Fachangestellte) begleitet.

Wer Blut spenden möchte, kann das in der Unterrichtszeit von 9:00 Uhr -14:00 Uhr. Die Personen, die Blut spenden und sich typisieren lassen wollen, werden eine Woche vorher in einer Meldeliste registriert und je nach Termin zur Spende abgeholt.

Die Blutspendeaktion findet an unserer Schule im Forum (Erdgeschoss) statt.

Blut spenden und sich typisieren lassen können alle Personen ab 18 Jahre.
Wichtig: Bringen Sie Ihren Personalausweis mit!

Anschließend kann man sich an einem kleinen Buffet  „stärken“.