Kooperationsvertrag der Carl-Hahn-Schule mit Kamerun

Die Carl-Hahn-Schule schloss am Freitag den 02.06.2017 einen Kooperationsvertrag mit der Automotive Service Training Academy (ASTA) in Akwa Douala/Kamerun, vertreten durch Herrn Dr. Christian Kouam.
Dr. Kouam lehrte an der Ostfalia Hochschule, wodurch der Kontakt zu unserer Schule hergestellt worden ist.

Der Kooperationsvertrag dient dem vertrauensvollen interkulturellen Austausch zur Förderung junger Menschen in Kamerun/Afrika und der Stadt Wolfsburg.
Ziel der Kooperation ist es, den Wissenstransfer, die Kompetenzvermittlung und den Transfer von Lehr- und Lernmethoden zu unterstützen und eine in die Duale Berufsausbildung integrierte Qualifizierung im anerkannten Ausbildungsberuf Automobilkauffrau/ Automobilkaufmann zum Einstieg in die praktische Tätigkeit zu erleichtern.

 

Veröffentlicht in News

Schreibe einen Kommentar